Familienfest Myelin Benefiz

Zu unserem 10-jährigen Jubiläum fand unser Fest dieses Mal mit Unterstützung unseres Sportbotschafters Jan Benzien am Stadthafen Leipzig statt. Das Wetter spielte toll mit und passte ausgezeichnet zum Ambiente, zum Beachvolleyballturnier und unseren Wasserspielen. Umrahmt wurde das Tagesprogramm, moderiert von Mike Riemann und Thomas Künzel, von den LE Dancers sowie Richard Istel und seiner Gesangsfreundin Anna Prütz.

10 Mannschaften traten beim Volleyball und 8 Teams beim Drachenboottauziehen an. Rund herum wurden sie vom Publikum kräftig angefeuert. Unsere Pokale konnten im Volleyball an den Unternehmerverband Sachsen und beim Drachenboottauziehen an das Team von Vemowa übergeben werden.

Zu den Höhepunkten im Wassersport zählten auch der Wettstreit zwischen den Nationalmannschaften Kanurennsport und Kanuslalom sowie die ausgetragene Wette von Weltmeister Stefan Holtz und Vizeeuropameister Franz Anton, das jeweils gegnerische Wettkampfboot umzukippen. Stefan Holtz musste sich leider geschlagen geben und landete im Wasser. Das Duell im Standup-Paddling konnte unser Schirmherr Marvin Kirchhöfer gegen Triathlet Chrisitan Kramer für sich verbuchen.

Für die Bootsfahrt mit Herz hatten wir tatkräftige Helfer, die nicht nur eigens dafür eine Rampe gebaut haben, sondern die Rollstuhl-Fahrer auch sicher in und aus dem Boot beförderten. Der benachbarte Mobile Behindertendienst gab Kaffee und Kuchen gegen eine Spende aus und die leckeren Kekse von Andreas Wende wurden auf den Bootsfahrten angeboten.

Treue und auch neue Partner haben unser Fest wieder mit ihren Ständen unterstützt. Neben dem beliebten Kinderschminken konnte man die Kletterwand erklimmen, in der Hüpfburg toben, passend zum Wetter mit nassen Schwämmen auf die Torwand zielen, mit einem Bike Kunststücke üben, Segway und Fahrrad fahren, aber auch testen, wie man sich im Rollstuhl fortbewegt.

Besonders gefreut haben wir uns auch über die Scheckübergaben an diesem Tag. So wurden von James Parsons 350 Euro, von der Abteilung Finswimming des DHfK Leipzig 235 Euro und von der LVZ Post 1.000 Euro gespendet. Durch langjährige Sponsoren und Spender, aber auch durch die vielen Gäste des Tages dürfen wir uns nun über einen Erlös von 8.953 € freuen. Unser ärztlicher Beirat Chefarzt Wolfgang Köhler erklärte noch einmal anschaulich den Zweck unserer Veranstaltung und unser Vorstandsvorsitzender Dr Frank Schreiber, selbst an Multiple Sklerose erkrankt und an den Rollstuhl gefesselt, stand für Fragen zur Verfügung.

Für uns war es rundherum ein wirklich schönes Fest mit viel Zuspruch der Gäste, welches ohne die vielen Helfer, Fotografen, Spender und Sponsoren des Tages niemals so erfolgreich gewesen wäre. Herzlichen Dank an euch alle!!!

 
nach oben

Kontakt

Wernecke Events & Catering
Sattelhof 4
04425 Taucha/Leipzig

Telefon: 0342 98 209 806
Telefax: 0342 98 209 805
Funktelefon: 0163 8241229

Weitersagen

delicious google facebook misterwong technorati digg twitter